Big Data

30. Januar 2021

Steigerung der Digital Readiness

Steigerung der Digital Readiness durch Etablieren eines kontinuierlichen Transformationsprozesses Für die Küchensparte eines großen Möbelherstellers wurde von unserem Mitgliedsunternehmen Haselhorst Associates GmbH ein umfassendes Digitalisierungsprogramm konzipiert und umgesetzt. Neben 25 Teilprojekten ist ein kontinuierlicher digitaler Transformationsprozess eingeführt und eine darauf ausgerichtete leistungsfähige Organisation etabliert worden – vom Einkauf über die Fertigung bis hin zur Administration. Der Hersteller ist so in der Lage, seine Marktposition mit Hilfe regelmäßiger Digitalisierungen weiterhin erfolgreich auszubauen. Für das Programm wurden zunächst bereits bestehende Digitalisierungsansätze konsolidiert. Auf dieser Basis konnte unter strategischen Gesichtspunkten eine Digitalisierungs-Roadmap mit 25 Teilprojekten entwickelt werden. Diese Projekte wurden systematisch initiiert und […]
15. Januar 2021

Kosten senken durch Big-Data-Verfahren

Big-Data-Technologien ermöglichen entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Unternehmen die Senkung nicht unerheblicher Kosten – von der Integration sämtlicher Lieferanten über die Echtzeit-Kontrolle von Lagerbeständen und die Reduktion von Ausschuss bis hin zur pünktlichen Auslieferung sowie zur Aufnahme von Kundenwünschen in die Entwicklung und Produktion Die Industrie befindet sich mitten in der digitalen Transformation. Große Flexibilität, hohe Geschwindigkeit und Just-in-Time sind das Gebot der Stunde. Auf dem Weg zur Produktion 4.0. und Logistik 4.0 werden Technologien wie Internet of Things (IoT), Künstliche Intelligenz (KI) inklusive maschinellem Lernen und Big-Data in die Unternehmen integriert. Ein besonders großes Potential bieten Big-Data-Verfahren – das […]
14. Juni 2018

Seminar zu den Chancen und Risiken der Digitalisierung

Wir sind Kooperationspartner bei dem Seminar “Chancen und Risiken der Digitalisierung” der Georg von Vollmar Akademie von Freitag, dem 13. bis Sonntag, dem 15. Juli 2018 auf Schloss Aspenstein in Kochel am See. Seminarleiter ist Rolf Zimmer, der ehemalige CIO von Microsoft Deutschland. Kaum ein anderes Thema ist so relevant für die Zukunft von Wirtschaft, Gesellschaft und Politik wie das Thema Digitalisierung. Wie gehen wir mit der Digitalisierung um und was bedeutet eine Verschiebung alltäglicher Lebensbereiche in das Digitale für uns? Welche Chancen und Risiken sind damit verbunden? Hochkarätige Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren in diesem Wochenendseminar einige […]
21. März 2017

Cloud-Service und Big Data noch unzureichend genutzt

Eine Studie zur Digitalisierung im Mittelstand belegt, dass Cloud-Services und Big Data noch unzureichend genutzt werden. Dies belegt die Studie, die das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) und das infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft GmbH im Auftrag der KfW Bankengruppe durchgeführt haben. Die Ergebnisse des Forschungsprojekts „Digitalisierung im Mittelstand: Status Quo, aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen“ geben gebündelt in einem Research Papier Auskunft über die Digitalisierung im Mittelstand. Mehr als 2.000 Unternehmen (> 5 Mitarbeiter, < 500 Mio. Euro Umsatz) wurden dazu befragt. Die Erhebung zeigt, dass mehr als 80 Prozent der Unternehmen Digitalisierungsvorhaben durchführen. Bei den kleineren Unternehmen (fünf bis […]