Mittelstand

4. April 2019

Ohne Vision scheitern Digitalisierungsprojekte leichter

Wie geht Digitalisierung besser gelingen kann, fasst das Handelsblatt in einem Artikel zusammen.Um im Wandel erfolgreich zu sein bedarf es einer Vision, der Darstellung des Nutzens für die Mitarbeiter und einer konsequenten Weiterbildung.„Die Belegschaft bremst die Digitalisierung nicht. Sie braucht Führung“, wird ein Experte von Accenture zitiert und am Fotodienstleister CEWE exemplarisch erläutert. „Digitalisierung verändert die bisherige ‚Gewaltenteilung‘ in Führungsgremien.“ Funktionsübergreifendes Teamplay werde immer wichtiger, wenn Unternehmen erfolgreich digitalisieren wollen. Schließlich sei das eine Überlebensfrage – gerade für den Mittelstand.
4. Februar 2019

Zusammenarbeit mit der Messe „Business Digital“

Unser Verein unterstützt als Kooperationspartner die IT-Messe „Business Digital“, die am 16. Mai 2019 in Leipzig stattfindet. Wir empfehlen das bewusst regionale Setting dieser Messe, das neben dem klassischen Messekonzept mit ca. 70 Ausstellern Raum für zahlreiche Eventflächen mit einem interaktiven Messeerlebnis, einem umfangreichen Rahmenprogramm und einem parallel stattfindenden Digitalkongress bietet. Neben branchenübergreifenden Digitalisierungsthemen für mittelständische Unternehmen der Region, stehen Best-Practice-Vorträge und innovative Systeme im Vordergrund. Für Mitglieder unseres „Vereins zur Unterstützung der digitalen Transformation“ haben wir einen Sonderpreis für die Teilnahme am Kongress ausgehandelt (99 € statt 125 €). Hierzu ist ein Promotionscode notwendig! Die Besucher können damit IT hautnah erleben, selbst ausprobieren […]
27. Oktober 2017

Unser Verein auf der Pushcon 2017

Unser Verein hat sich und eine digitale Lösung auf der Pushcon 2017 (25. – 27. Oktober 2017) im westfälischen Ahaus vorgestellt. Die Pushcon (sie wird von  unserem Mitgliedsunternehmen Tobit.Software organisiert) ist ein Treffen für Zukunftsmacher von Zukunftsmachern. Hier kommen Vordenker, Kreative, Innovationsbegeisterte und Macher zusammen, um zukunftsweisende Produkte und Lösungen kennenzulernen und Ideen auszutauschen. In zahlreichen Workshops, Diskussionsrunden und kurzweiligen Präsentationen werden Innovationen und auch etablierte Lösungen vorgestellt und diskutiert. Die Veranstaltung ist die Weiterentwicklung der Campus-Tage der Tobit.Software AG und richtet sich noch stärker als bislang auf das Publikum und die Zukunft aus. Im dreitägigen Programm finden sich Keynotes, […]
28. April 2017

SZ-Beitrag zur Digitalisierung im Mittelstand

Ist der Mittelstand wirklich rückständig wenn es um die Digitalisierung geht? Etwas differenzierter sieht es Helmut Martin-Jung in seinem Beitrag »Der Mittelstand ist angeklickt« in der Süddeutschen Zeitung vom 16. April 2017.
26. April 2017

CRM im Mittelstand

Customer Relationship Management  klingt nicht gerade nach einer im Mittelstand geläufigen Methode. Doch geht man der Angelegenheit auf den Grund, hat der Mittelstand bei dem Aufbau einer intensiven und nachhaltigen Beziehung zu seinen Kunden meist deutlich die Nase vorn. Nur die Nutzung der digitalen Möglichkeiten ist oft schlecht entwickelt und bremst Entwicklungsmöglichkeiten bestehender Kunden sowie neuer Produkte und neuen Dienstleistungen. Unser beratendes Mitgliedsunternehmen bringt als besondere Kompetenz einen stringent digitalisierten Prozess der Messung der Kundenzufriedenheit und ein besonders flexibles und interaktives System für die Betreuung und dem Weiterentwickeln von Kontakten, Verkaufsprozessen und Bestandskunden mit. Der Prozess und die technische Unterstützung […]
6. April 2017

Vorstellung unseres Vereins bei der IHK-Initiative »Pack ma’s digital«

Die größte Industrie und Handelskammer in Deutschland, die IHK München und Oberbayern hat eine Initiative zur Unterstützung von kleinen und mittelständischen Unternehmen bei der Digitalisierung gestartet. Unter dem Motto »Pack ma’s digital« und der Schirmherrschaft des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie engagieren sich Facebook, LinkedIn, MediaSaturn, Giesecke&Devrient und die Telekom Deutschland GmbH, um Unternehmen bei ihrer Digitalisierung zu helfen: Unser Verein wurde freundlicherweise eingeladen seine Ideen bei dieser IHK-Partnerinitiative am 6. April 2017 bei der Veranstaltung in der IHK Geschäftsstelle in Weilheim in Oberbayern vorzustellen. Für uns war dieser Termin ein erster Start von PR-Aktivitäten um […]
25. März 2017

QR-Code-basierte Prozesssteuerung für zwei Entsorgungsunternehmen

Unser Mitglied Patrick Neis hat in kurzer Zeit bei zwei Kunden ein QR-Code basiertes System zur Prozesssteuerung von industriellen Entsorgungsprozessen eingeführt. Einleitung Sichere und wirtschaftliche Prozesse bedürfen einer zuverlässigen Steuerung und einer sauberen handwerklichen Ausführung. Im vorliegenden Artikel wird die Entstehungsgeschichte von QR-Codes und der RFID-Technik geschildert und anhand eines Praxisbeispiels die Einführung eines QR-Code basierten Systems zur Prozesssteuerung in der Industrie erläutert. Ergänzend wird ausgeführt, unter welchen Rahmenbedingungen QR-Code oder RFID basierte Systeme wirtschaftlich sind. Es wird gezeigt, dass der Einsatz von QR-Codes – insbesondere für den Mittelstand – eine kostengünstige Alternative zu RFID-Codes darstellen. Verwendung von QR-Codes Vor […]
23. März 2017

Studie des Instituts für Mittelstandsforschung Bonn

Das Institut für Mittelstandsforschung Bonn hat in einer Studie belegt, wie wichtig der Mittelstand das Thema Digitalisierung nimmt. Für international aktive Unternehmen ist die Bedeutung besonders hoch. Defizite in der Umsetzung digitaler Prozesse sind eher in den mittelgroßen Unternehmen zu beobachten, in denen einzelne Funktionsbereiche seltener digital unterstützt werden als in kleinen oder großen Unternehmen. Das dürfte auch im Zusammenhang mit den ausgeprägten Sicherheitsbedenken, insbesondereder innovativen Unternehmen stehen. Dass sich die Digitalisierung für Unternehmen lohnt, deutet der positive Zusammenhang zwischen Unternehmen mit hohem Umsatzwachstum und einem gleichzeitig hohen Digitalisierungsgrad an. Zum Download der Studie gelangen Sie >> hier
21. März 2017

Cloud-Service und Big Data noch unzureichend genutzt

Eine Studie zur Digitalisierung im Mittelstand belegt, dass Cloud-Services und Big Data noch unzureichend genutzt werden. Dies belegt die Studie, die das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) und das infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft GmbH im Auftrag der KfW Bankengruppe durchgeführt haben. Die Ergebnisse des Forschungsprojekts „Digitalisierung im Mittelstand: Status Quo, aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen“ geben gebündelt in einem Research Papier Auskunft über die Digitalisierung im Mittelstand. Mehr als 2.000 Unternehmen (> 5 Mitarbeiter, < 500 Mio. Euro Umsatz) wurden dazu befragt. Die Erhebung zeigt, dass mehr als 80 Prozent der Unternehmen Digitalisierungsvorhaben durchführen. Bei den kleineren Unternehmen (fünf bis […]